Passagieraufkommen europäischer Flughäfen 2017

Passagieraufkommen europäischer Flughäfen 2017

Der öffentliche Personenluftverkehr hat im Jahr 2017 erneut Zuwächse an Passagieren verzeichnet. Unter knapp 100 europäischen Flughäfen betrug der durchschnittliche Zuwachs gut 10% gegenüber 2016, wobei es große Unterschiede gab. So war das stärkste Wachstum unter den erfassten Flughäfen 30,3% und das schwächste ein Rückgang von 3,7% in Berlin-Tegel. Zu den europäischen Flughäfen der ausgewerteten Liste wurden auch solche mit einbezogen, die zwar nicht in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union sind, aber geographisch zu Europa gezählt werden.

Der größte Flughafen Europas bleibt weiterhin der Heathrow Airport in London mit einem Passagieraufkommen von knapp 78Mio. Unter den Top 10 finden sich jeweils zwei Flughäfen aus England, Deutschland und Spanien. Die übrigen sind in Italien, Türkei, Niederlande und Frankreich, wobei Letztere die Ränge zwei und drei belegen. Auf Platz zwei steht der Pariser Flughafen Charles de Gaulle mit ca. 69,5Mio Fluggästen, dicht gefolgt vom Amsterdam Airport Schiphol mit rund einer Million weniger Passagieren.


Im deutschsprachigen Raum verzeichneten der Flughafen Nürnberg sowie Berlin-Schönefeld die größten Steigerungen mit 20,1% bzw. 10,4%. Weiterhin sind der Flughafen Frankfurt am Main und der Zürich Airport unter den deutschsprachigen mit 6,3% und 6,1% vergleichsweise stark gewachsen. Der Flughafen Wien-Schwechat wuchs im selben Zeitraum um 4,5%.

Die größten Zuwächse unter den europäischen Flughäfen gab es allerdings im osteuropäischen Raum. So hat der Sofia Airport in der bulgarischen Hauptstadt sein Passagieraufkommen gegenüber zum Vorjahr um beinahe ein Drittel von knapp 5Mio auf 6,5Mio gesteigert, beinahe ebenso stark fiel der Zuwachs am Flughafen Vnukovo der russischen Hauptstadt Moskau aus. Ähnliches gilt für die Flughäfen in Warschau und Krakau in Polen, die um 22,7% bzw. 17% wuchsen.

Vereinzelt konnten auch andere Flughäfen ihr Passagieraufkommen kräftig erhöhen. In Eindhoven und Lissabon wurden in 2017 um die 20% mehr Fluggäste gegenüber dem Vorjahr befördert; im isländischen Reykjavik waren es sogar 28,3% mehr. 

Größte europäische Flughäfen nach Passagieraufkommen in 2017

Rang Flughafen Ort Passagiere 2016 [in Mio.] Passagiere 2017 [in Mio.]

Veränderung 2016/2017 [in %]

1  London Heathrow Airport England, London  75,7 78  3,0
2  Aéroport Paris-Charles de Gaulle Frankreich, Paris  65,9 69,5   5,4
 Luchthaven Schiphol Niederlande, Amsterdam   63,6 68,5   7,7 
4  Flughafen Frankfurt am Main   Deutschland, Frankfurt am Main  60,8 64,5  6,1 
5  Istanbul Atatürk Airport Türkei, Istanbul   60,4 63,7  5,5 
6  Aeropuerto Adolfo Suárez Madrid-Barajas Spanien, Madrid   50,4 53,4  5,9 
7  Aeropuerto de Barcelona El Prat Spanien, Barcelona   44,2 47,3  7,1 
8  London Gatwick Airport  England, London   43,1 45,6   5,6
9  Flughafen München Franz Josef StrauSS Deutschland, München   42,3 44,6   5,5
10  Aeroporto di Roma-Fiumicino Leonardo da Vinci  Italien, Rom  41,7
11  Sheremetyevo International Airport  Russland, Moskau   33,7

40,1 

19,0 
12  Aèroport Paris-Orly  Frankreich, Paris   31,2 32  2,6 
13  Domodedovo International Airport Russland, Moskau   28,5 30,7  7,7 
14  Dublin Airport  Irland, Dublin   27,9 29,6  6,0 
15  Flughafen Zürich Schweiz, Zürich   27,7 29,4  6,3 
16  Kastrup Lufthavn  Dänemark, Kopenhagen   29 29,2  0,5 
17  Aeropuerto de Son San Juan  Spanien, Palma de Mallorca   26,3 28  6,5 
18  Manchester Airport   England, Manchester  25,6 27,9  8,8 
19  Oslo Lufthavn  Norwegen, Oslo   25,8 27,5  6,6 
20  Aeroporto da Portela Portugal, Lissabon   22,5 26,7   18,8

 

 

 Europäische Flughäfen mit den höchsten relativen Passagierzuwächsen in 2017

Rang Flughafen Ort Passagiere 2016 [in Mio.] Passagiere 2017 [in Mio.] Veränderung 2016/2017 [in %]
1 Sofia Airport Bulgarien, Sofia   5 6,5   30,3
2 Vnukovo International Airport Russland, Moskau   13,9 18,1 30,1 
3 Keflavík International Airport  Island, Reykjavík/Keflavík  6,8 8,8  28,4 
4  Chopin-Flughafen Warschau Polen, Warschau   12,8 15,8  23,1 
5  Flughafen Kiew-Borypsil  Ukraine, Kiew 8,7  10,6  22,0 
6 Pulkovo Airport  Russland, Sankt Petersburg  13,3 16,1 21,6 
7 Eindhoven Airport Niederlande, Eindhoven  4,7 5,7 19,4 
8  Flughafen Moskau-Scheremetjewo  Russland, Moskau  33,7 40,1  19,0 
9 Aeroporto Humberto Delgado Lisboa  Portugal, Lissabon  22,4 26,7  18,8 
10  Malta International Airport
Luqa Airport
 Malta, Luqa  5,1 18,4 
11  Václav Havel Airport Prague  Tschechien, Prag  13,1 15,4 17,9 
12  Internationaler Flughafen Johannes Paul II. Krakau-Balice  Polen, Krakau  5 5,8 17,1 
13  Aeroportul Internațional Henri Coandă București  Rumänien, Bukarest  11 12,8  16,9 
14  Larnaka International Airport)  Zypern, Larnaka  6,6 7,7  16,5
15  Aeroport de València  Spanien, Valencia  5,8 6,7  16,3 
16  Aeroporto di Catania-Fontanarossa «Vincenzo Bellini»  Italien, Catania  7,9 9,1 15,2
17  Lech-Wałęsa-Flughafen Danzig  Polen, Danzig  4 4,6  15,2 
18  Aeroporto Francisco Sá Carneiro  Portugal, Porto  9,4 10,8  15,0 
19  Aéroport de Nantes Atlantique  Frankreich, Nantes  4,8 5,5 14,9 
20  Aéroport Toulouse-Blagnac  Frankreich, Toulouse  8,1 9,3  14,6 

 


  Europäische Flughäfen mit den niedrigsten relativen Passagierzuwächsen in 2017

Rang Flughafen Ort Passagiere 2016 [in Mio.] Passagiere 2017 [in Mio.] Veränderung 2016/2017 [in %]
1  Flughafen Berlin-Tegel  Deutschland, Berlin  21,3  20,5  - 3,7
2  Simferopol International Airport  Ukraine, Simferopol 5,2  5,1  - 1,4 
3  Københavns Lufthavn, Kastrup Dänemark, Kopenhagen 29  29,2  0,5 
4  Aéroport de Paris-Orly Frankreich, Paris  31,2  32  2,6 
5  Bergen Lufthavn, Flesland Norwegen, Bergen  5,9  6,1  2,7 
6  London Heathrow Airport England, London  75,7  78  3,0 
7  Flughafen Stuttgart Deutschland, Stuttgart   10,6  11 3,2 
8  Liverpool John Lennon Airport  England, Liverpool 4,8  3,6 
9  Flughafen Köln/Bonn Deutschland, Köln/Bonn   11,9 12,4  4,0 
10  Flughafen Wien-Schwechat Österreich, Wien/Schwechat  23,4  24,4  4,5 
11  Flughafen Düsseldorf Deutschland, Düsseldorf   23,5 24,6  4,8 
12  East Midlands Airport England, Derby/Leicester/Nottingham  4,7   4,9  4,8
13  Aeroporto Internazionale di Pisa Italien, Pisa  5,2  4,9 
14  Aéroport International de Genève Schweiz, Genf  16,5  17,4  5,0 
15  Aéroport de Paris-Charles-de-Gaulle Frankreich, Paris  65,9  69,5  5,4 
16  Brussels South Charleroi Airport Belgien, Charleroi  7,3 7,7  5,4 
17  Istanbul Atatürk Airport Türkei, Istanbul  60,4  63,7   5,5 
18  Flughafen München  „Franz Josef Strauß“  Deutschland, München 42,3  44,6  5,5 
19  Gatwick Airport  England, London  43,1 45,6   5,6
20  Aeropuerto Adolfo Suárez Madrid-Barajas  Spanien, Madrid 50,4   53,4 5,9 

 

 

 Größte deutsche Flughäfen nach Passagieraufkommen in 2017

Rang Flughafen Ort Passagiere 2016 [in Mio.] Passagiere 2017 [in Mio.] Veränderung 2016/2017 [in %]
  1  Flughafen Frankfurt am Main  Frankfurt am Main  60,8  64,5  6,1
2   Flughafen München „Franz Josef Strauß“ München  42,3  44,6  5,5 
3   Flughafen Düsseldorf Düsseldorf  23,5 24,6  4,8 
4   Flughafen Berlin-Tegel   Berlin 21,3  20,5  - 3,7 
5  Flughafen Hamburg Hamburg  16,2  17,6  8,6 
6  Flughafen Berlin-Schönefeld Berlin  11,7  12,9 

10,4 

7   Flughafen Köln/Bonn Köln/Bonn  11,9  12,4  4,0 
8   Flughafen Stuttgart Stuttgart  10,6  11  3,2 
9 EuroAirport Basel Mulhouse Freiburg Frankreich, Schweiz, Deutschland: Freiburg im Breisgau  7,3 7,9  7,9 
10   Flughafen Hannover-Langenhagen  Hannover  5,4  5,9 8,5 
11   Flughafen Nürnberg „Albrecht Dürer“ Nürnberg   3,5  4,2  20,1 


 

Prüfen Sie jetzt Ihren Flug kostenlos!

Wenn Ihr Flug mehr als 3 Std. verspätet ist, annulliert oder überbucht wurde, können Sie einen Anspruch auf bis zu 600€ pro Person haben. Erfahren Sie jetzt, wie viel Ihnen zusteht!

In wenigen Minuten erledigt Kein Kostenrisiko Erfolgsquote über 97%