Stürmische Zeiten für die Luftfahrt

13. März 2019

source: YouTube

Wir erleben im Moment sehr stürmige Zeiten in Deutschland und ich spreche weder von Politik noch anderen metaphorischen Themen. Vor allem am letzten Wochenende hatte man regelrecht das Gefühl weg geweht zu werden.
Problematisch ist dieses extreme Wetter natürlich vor allem für die Luftfahrtbranche. Am Flughafen Düsseldorf entstanden die oben gezeigten Aufnahmen von großen, wie kleinen Flugzeugen, die turbulente Landungen zeigen.
Die Piloten mussten gegen Windböen von bis zu 100 km/h ankämpfen und die Landungen teilweise abbrechen, um einen erneuten Versuch zu starten. Einige Flugzeuge zielten als Konsequenz andere Flughäfen an. Die meisten waren nach dem zweiten Versuch jedoch erfolgreich und insgesamt haben es alle Flugzeuge sicher auf den Boden geschafft.

Auch diese Woche sehen die Wetteraussichten leider nicht besonders heiter aus. Nach Eberhard wird nun Sturmtief Franz den Marsch blasen. Es werden wieder starke Sturmböen erwartet.

 


Einen Überblick über Ihre Fluggastrechte erhalten Sie hier.

 

Prüfen Sie jetzt Ihren Flug kostenlos!

Wenn Ihr Flug mehr als 3 Std. verspätet ist, annulliert oder überbucht wurde, können Sie einen Anspruch auf bis zu 600€ pro Person haben. Erfahren Sie jetzt, wie viel Ihnen zusteht!

In wenigen Minuten erledigt Kein Kostenrisiko Erfolgsquote über 97%