Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung nach DSGVO

Der Datenschutz ist für uns von besonderer Wichtigkeit, da wir im Zusammenhang mit unserer Geschäftstätigkeit personenbezogene Daten erheben.

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzverordnung DSGVO ist die Firma Probe ASP BV mit dem Handelsnamen Aviclaim, eingetragen im Handelsregister unter der Nummer: 01169860, Sitz in Waterhuizen, Niederlande. Unsere Homepage ist www.aviclaim.nl und www.aviclaim.de. Bezüglich datenschutzrechtlicher Anliegen können Sie uns auch über die E-Mail-Adresse datenschutz@aviclaim.de erreichen. Unsere ihre Postanschrift lautet:

Aviclaim

De Corridor 14k1

3621 ZB Breukelen

Niederlande

 

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich gerne bitte direkt per Post oder E-Mail an uns.

Aviclaim beachtet die gesetzlichen Bestimmungen der der EU-Datenschutzverordnung DSGVO und sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen. Die Mitarbeiter Aviclaims werden und sind ausdrücklich verpflichtet worden, die Datenschutzvorschriften zu beachten.

 

Erhebung und Verarbeitung

Bei Besuch unserer Webseite und jedem Abruf einer Datei, sammelt unser Web Server über diese Vorgänge Protokollinformationen (z. B. Browser Typ, Datum und Uhrzeit des Abrufs). Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist uns also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen. Sämtliche dieser Angaben werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt durch uns nicht. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung regelmäßig gelöscht. 

Bei personenbezogenen Daten erheben und speichern wir diese nur in dem Umfang, wie sie Sie uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen. Insbesondere erfolgt eine Nutzung dieser personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung/Marktforschung, sowie zur Gestaltung unserer Dienste nur, wenn Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben.

Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung. Eine Angabe der Verarbeitungszwecke erfolgt dann in entsprechenden Stellen der Webseite und unterliegt keiner nachträglichen Änderung.

 

Weitergabe

Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind. Wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass der Zugang, die Verwendung, die Aufbewahrung und die Weitergabe solcher Daten erforderlich ist, um (a) geltendem Gesetz und sonstigen Rechtsvorschriften zu entsprechen oder gerichtlichen Entscheidungen oder behördlichen Anordnungen zu folgen, (b) die geltenden AGB durchzusetzen (einschließlich der Untersuchung potenzieller Verstöße gegen die AGB), (c) Betrug sowie Sicherheits- oder technische Probleme aufzudecken, zu verhindern und anderweitig zu lösen und (d) die Rechte, das Eigentum und die Sicherheit von Aviclaim und der Öffentlichkeit, soweit gesetzlich vorgeschrieben bzw. zulässig, vor drohenden Schäden zu schützen. Ihre Daten, die Sie uns freiwillig angegeben haben, dienen insbesondere für die weitere Korrespondenz und zur Abwicklung bestehender oder zukünftiger Vertragsverhältnisse zwischen Ihnen und uns.

 

Registrierung auf unserer Webseite

Die Nutzung unseres Dienstes setzt eine Registrierung voraus. Die übermittelten Daten dienen lediglich zum Zwecke der Nutzung unseres Dienstes. Im Rahmen der Registrierung werden folgende Daten erhoben und gespeichert:

E-Mail-Adresse, Datum der Anmeldung, Flugnummer, Flugdatum, Geschlecht, Vorname, Nachname, Anschrift, Kontoverbindung.

Im Falle einer Änderung informieren wir Sie über die E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung angegeben haben.

Die von Ihnen bei der Registrierung übermittelten Daten werden auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeitet.

Der Zugang zum Nutzerbereich erfordert die Eingabe eines Passwortes. Das Passwort ist vor dem Zugang Dritter geschützt aufzubewahren und es obliegt Ihnen, ein Passwort auszuwählen, das den Sicherheitsanforderungen entspricht.

 

Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten, sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Sie haben des Weiteren das Recht auf Berichtigung sowie Löschung dieser Daten. Ihre Anfrage richten Sie bitte ebenfalls schriftlich oder per E-Mail an die o. g. Kontaktadressen.

 

Cookies

Zu Zwecken der statistischen Auswertungen werden auf unserer Internetseite Cookies gesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die bei einem Besucher auf einer Webseite auf dem Browser des Nutzers abgelegt werden und in der Folge bei jedem Aufruf unserer Internetseiten übertragen werden. Das automatische Setzen von Cookies kann mit einer entsprechenden Browsereinstellung verhindert werden. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität der Internetseiten jedoch eingeschränkt sein.

 

Google Analytics

Zu statistischen Zwecken wird Google Analytics genutzt. Google Analytics verwendet sogenannte Cookies Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. 

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite will Google diese Information benutzen, um ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseite Aktivitäten zusammen zu stellen und um weitere mit der Nutzung der Webseite und des Internets sowie der verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Betreiber der Webseite zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von ihrem Browser ermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser Software verhindern. In diesem Fall können gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Webseite vollumfänglich genutzt werden.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass das auf der Webseite von Aviclaim eingesetzte Tool Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (www.google.com/settings/ads/onweb) deaktivieren.

 

Sicherheit und SSL-Verschlüsselung

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten unserer Nutzer vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. Wir bemühen uns insbesondere, jedes automatische Auslesen unserer Webseite und ihrer Datenbestände durch Dritte zu verhindern. In jedem Fall haben von unserer Seite nur berechtigte Personen Zugang zu den personenbezogenen Daten der Nutzer, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist.

Um die Sicherheit Ihrer Daten und vertraulichen Inhalte an uns als Seitenbetreiber bei der Übertragung zu schützen, nutzt unsere Webseite eine SSL-Verschlüsselung. Daten, die Sie über diese Webseite übermitteln, sind damit für Dritte nicht mitlesbar. Eine verschlüsselte Verbindung können Sie an der Abkürzung „https://“ in der Adresszeile Ihres Browsers sowie am Schloss-Symbol in der Browserzeile erkennen.

 

Beschwerde

Gerne können Sie uns per E-Mail oder Telefon kontaktieren, um sich über die Verarbeitung Ihrer Daten zu beschweren. 

Sie haben außerdem das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einreichen, sollte Ihrer Meinung nach ein datenschutzrechtlicher Verstoß bei der Verarbeitung Ihrer Daten vorliegen.

 

Stand 01.07.2020