SunExpress Entschädigung - Welches Problem lag vor?

Hatten Sie auf Ihrem Flug mit SunExpress Verspätung, dann fordern Sie jetzt bis 600€ Entschädigung pro Person. Flug annulliert oder überbucht?Auch dann können Sie eine finanzielle Entschädigung erhalten. Jetzt gratis Flug prüfen und sofort Höhe der Entschädigung erfahren!




In wenigen Minuten erledigt Kein Kostenrisiko Erfolgsquote über 97%

Technische Defekte am Flugzeug, Überbuchungen oder schlechte Zeitplanung - Es kann viele Gründe geben für eine SunExpress Flugverspätung. Gerade bei der auf Ferienflüge spezialisierten Airline ist eine Verspätung zu Urlaubsbeginn besonders ärgerlich. In der Regel können Sie bei einer Annullierung, Überbuchung oder Flugverspätung von SunExpress Entschädigung bis zu 600€ pro Person fordern. An der Flugnummer erkennen Sie, ob Sie mit SunExpress Deutschland (XG) oder Güneş Ekspres Havacılık A.Ş, der türkischen SunExpress (XQ) fliegen.

sunexpress entschaedigung flugverspaetung sichern aviclaim

 
Was tun bei einer SunExpress Verspätung?

Finden Sie hier Antworten auf folgende Fragen:

Ist der Flug erstmal verspätet oder ausgefallen, kann das nicht mehr ungeschehen gemacht werden. Umso wichtiger ist es, einen kühlen Kopf zu bewahren und seine Fluggastrechte zu kennen. Lassen Sie sich den Urlaub nicht vermiesen und fordern entspannt Ihre SunExpress Entschädigung mit Aviclaim - 100% Service bei 0% Risiko.

Wann habe ich Anspruch auf eine finanzielle Entschädigung?

Grundsätzlich sind alle (XG) Flüge mit SunExpress von der europäischen Fluggastrechteverordnung EG 261/2004 abgedeckt. Dementsprechend können Sie bei einer SunExpress Verspätung bis zu 600€ Entschädigung pro Person fordern. Gleiches gilt für annullierte Flüge und Überbuchungen. Damit Ihr Flug für eine finanzielle Entschädigung berechtigt ist, müssen folgende Grundvoraussetzungen gegeben sein:

Flugverspätung am Zielflughafen von mindestens 3 Stunden 

Abflug innerhalb der EU

Kommt der Flug aus einem Nicht-EU-Land und landet in der EU, muss er von einer europäischen Airline durchgeführt worden sein

Sie waren pünktlich am Flughafen

Verschulden muss bei SunExpress liegen. Bei außergewöhnlichen Umständen (u.a. extremes Wetter, Terrorgefahr oder Sicherheitsrisiken am Flughafen) kann die Airline nicht haftbar gemacht werden


Wurde Ihr SunExpress-Flug annulliert, ist es wichtig für Ihren Anspruch auf Entschädigung, wann Sie über die Annullierung informiert wurden. Haben Sie die Info über den SunExpress Flugausfall weniger als 14 Tage vor der geplanten Abflugzeit erhalten, besteht grundsätzlich ein Recht auf finanzielle Entschädigung. Darüber hinaus haben Sie bei einem gestrichenen Flug einen Anspruch auf Rückerstattung der Ticketkosten oder eine alternative Beförderung.

Zeitpunkt der Info  Entschädigung 

 Mehr als 14 Tage vor Abflug 


 7 bis 14 Tage vorher und Abflug mehr als 2 Stunden verfrüht oder Landung mehr als 4 Stunden verspätet


 Weniger als 7 Tage vorher und Abflug mehr als 1 Stunde verfrüht oder Landung mehr als 2 Stunden verspätet 

 

Wie berechnet sich die Entschädigung bei einer SunExpress Verspätung?

Die Summe der Entschädigung bei einer SunExpress Verspätung wird durch die Entfernung zwischen Start- und Zielflughafen errechnet. Bei einer Strecke von 1.500 km muss die Airline 250€ Entschädigung bezahlen. Beträgt die Flugdistanz 1.500 km bis 3.500 km werden 400€ pro Person SunExpress Entschädigung fällig.
Für geflogene Gesamtstrecken von mehr als 3.500 km können bei einer mindestens vierstündigen Flugverspätung 600€ pro Passagier gefordert werden. Die EU-Verordnung räumt der Airline dabei das Recht ein, die Entschädigung um 50% zu kürzen, wenn der Flug weniger als vier Stunden verspätet landet.

sunexpress verspaetung entschaedigung betraege flugstrecke aviclaim

 

Welche Rechte habe ich bei einer Pauschalreise?

Grundsätzlich besteht für jeden Passagier auf einer Pauschalreise ein Recht auf Entschädigung, wenn die oben genannten Voraussetzungen erfüllt sind. Ist der Flug mit SunExpress verspätet oder wurde der Flug gestrichen, gibt es auch auf Pauschalreisen von SunExpress Entschädigung. Der rechtliche Unterschied zwischen Individualreisenden und Passagieren auf Pauschalreisen macht sich bei Flugausfällen bemerkbar. Fällt der Flug aus, muss im Falle einer Pauschalreise der Reiseveranstalter für eine Rückerstattung der ursprünglichen Ticketkosten aufkommen. Bei individuell gebuchten Reisen kann die Erstattung des Tickets zusammen mit der Forderung bei SunExpress eingereicht werden.

Wie kann ich meinen Anspruch geltend machen?

Bereits seit mehreren Jahren entlastet Aviclaim eine Vielzahl von Passagieren, die von einer SunExpress Verspätung betroffen waren, bei der Forderung ihrer Entschädigung. Sparen auch Sie sich die Zeit und den Aufwand und fordern Sie stressfrei und ohne Risiko Ihre SunExpress Entschädigung mit Aviclaim:

✔ Check: Kostenlose Flug prüfen und sofort Höhe der Entschädigung erfahren

✔ Auftrag: Laden Sie Ihre Reiseunterlagen, Ausweiskopie und eine Vollmacht hoch, damit wir von SunExpress Entschädigung für Sie fordern dürfen.

✔ Fordern:  Wir setzen uns mit SunExpress in Verbindung und fordern in Ihrem Namen die fällige Entschädigung ein. Wenn nötig auch vor Gericht!

✔ Zahlen: Sobald SunExpress die Entschädigung an uns überweist, zahlen wir die Entschädigung an Sie aus. 25% des erhaltenen Betrags (zzgl. USt. NL) erhalten wir als Vergütung für unseren Service.


Beauftragen Sie
Aviclaim mit der Durchsetzung Ihrer Ansprüche auf Entschädigung: In nur wenigen Minuten ist der Anspruch eingereicht.

Sparen Sie sich 100% Stress bei 0% Risiko. Lediglich im Erfolgsfall erhalten wir eine Prämie von der von SunExpress ausgezahlten Summe. Selbstverständlich vertreten wir Sie nicht nur bei einer SunExpress Verspätung oder Flugausfall. Hatte etwa Ihr letzter Flug mit Lufthansa Verspätung oder wurde Ihr Flug mit einer anderen Airline gestrichen, stehen wir Ihnen selbstverständlich auch zur Verfügung. Egal welches Flugproblem, egal welche Airline: Wir setzen Ihre Ansprüche durch!

Das Aviclaim Kundenversprechen

Kein Erfolg, keine Kosten

Wir tragen zu 100% das Risiko der Forderung. Sollte SunExpress nicht für die Flugverspätung verantwortlich sein und die Zahlung der Entschädigung berechtigterweise verweigern, fallen für Sie keine Kosten an. Lediglich im Erfolgsfall erhalten wir eine Erfolgsprämie (25% zzgl. USt. NL) von der ausgezahlten Summe. 

Persönliche Betreuung

Wir informieren Sie in regelmäßigen Abständen über den Fortschritt Ihrer SunExpress Entschädigungsforderung. Haben Sie Fragen zu Ihrer Forderung erreichen Sie uns per E-Mail, im Chat und telefonisch.

Keine Extrakosten

Bei Aviclaim gibt es keine versteckten Kosten. Für eventuelle Gerichtsverhandlungen fallen für Sie keine Kosten an. Aviclaim trägt das gesamte Risiko der Forderung.

Erfahrungen

Unsere Kunden geben uns eine durchschnittliche Bewertung von !