TUIfly Verspätung? Jetzt Entschädigung fordern

Welches Problem ist auf Ihrem Flug mit TUIfly aufgetreten? Egal, ob Flugausfall oder Flugverspätung - jetzt Entschädigung sichern!




In wenigen Minuten erledigt Kein Kostenrisiko Erfolgsquote über 97%
tuifly entschädigung tuifly flugverspätung aviclaim

Mit einem breiten Angebot an Pauschalreisen und Flügen zu sonnigen Urlaubszielen ist TUIfly (X3) seit Jahren eine beliebte Airline für Millionen von Passagieren. Bei über 400 Zielen in aller Welt kommt es auch bei TUIfly zu Verspätungen, Flugausfällen oder überbuchten Flügen.

Diese Probleme sind besonders dann ärgerlich, wenn gleich der Flug zu Ferienbeginn betroffen ist und die ganze Familie einen holprigen Start in den lang geplanten Urlaub erleiden muss. Lassen Sie sich davon jedoch nicht aus der Ruhe bringen und informieren Sie sich über Ihre Fluggastrechte. Je nach Dauer der Verspätung und Flugstrecke stehen Ihnen von TUIfly Entschädigung von bis zu 600€ pro Person fordern. 

TUIfly Verspätung - Was tun?

Hier finden Sie Lösungen zu folgenden Fragen:

Aviclaim: Bei einer TUIfly Verspätung prüfen wir kostenfrei Ihren Anspruch auf Entschädigung und setzen diesen für Sie durch. Sie genießen Ihren Urlaub und wir übernehmen die Abwicklung Ihrer Forderung - schnell, unkompliziert und stressfrei!

Mit dem Team von Aviclaim steht Ihnen ein echter Experte im Bereich des Fluggastrechts zur Seite. Bereits vielen zufriedenen Mandanten vor Ihnen konnten wir zu ihrem Recht verhelfen und mehrere Millionen Euro für sie von TUIfly, Eurowings & Co. einfordern. Verlassen Sie sich auf einen Fachmann - Mit unserer Erfahrung wissen wir genau, auf welchen Wegen wir von TUIfly Entschädigung für Sie fordern  müssen, um Ihre Ansprüche durchzusetzen.

Sie hatten eine TUIfly Flugverspätung und sind sich nicht sicher, ob Sie einen Anspruch auf Entschädigung haben? Unser kostenloser Flugchecker verrät Ihnen die Antwort!

Unter diesen Voraussetzungen erhalten Sie von TUIfly Entschädigung

Egal ob Eurowings, Condor oder TUIfly Verspätungen, gestrichene Flüge und Überbuchungen kommen bei jeder Fluggesellschaft vor. Dank der Fluggastrechteverordnung (EG) 261/2004 der Europäischen Union haben Sie in diesen Fällen Anspruch auf eine Entschädigung.
Um von TUIfly Entschädigung erhalten zu können, müssen allerdings diese Voraussetzungen erfüllt sein:

Flugverspätung von mindestens 3 Stunden am Zielflughafen

Abflug innerhalb der EU

Kommt der Flug aus einem Nicht-EU-Land und landet in der EU, muss er von einer europäischen Airline durchgeführt worden sein

Sie müssen sich pünktlich am Flughafen befinden

Das Verschulden muss bei TUIfly liegen. Bei außergewöhnlichen Umständen (u.a. extremes Wetter, Terrorgefahr oder Sicherheitsrisiken am Flughafen) kann TUIfly als Airline nicht haftbar gemacht werden

Achtung: Sie haben TUIfly kontaktiert und Ihre Forderung wurde abgelehnt?

Leider beruft sich TUIfly sehr schnell auf außergewöhnliche Umstände, um eine Entschädigungszahlung zu vermeiden. Meistens handelt es sich jedoch nicht um außergewöhnliche Umstände, sondern das Verschulden lag bei der Airline. Überlassen Sie die Arbeit gleich einem Profi - Wir ermitteln die Umstände für Ihre TUIfly Flugverspätung und setzen Ihre gültigen Ansprüche durch.

Auf diese Summe wird sich die TUIfly Entschädigung belaufen

Ist Ihr Flug von TUIfly mit mehr als 3 Stunden Verspätung am Zielflughafen gelandet, haben Sie grundsätzlich das Recht auf eine finanzielle Entschädigung. Diese berechnet sich unabhängig vom Ticketpreis und basiert ausschließlich auf der Flugstrecke.  

bis 1.500 km 250€
z.B. Frankfurt (FRA)



Korfu (CFU)

 
bis 3.500 km 400€
z.B. Düsseldorf (DUS)



Hurghada (HRG)  
ab 3.500 km 600€
z.B. Düsseldorf (DUS) Hurghada (HRG)  


Auch für ein Baby und Kinder können Sie bei einer Flugverspätung eine Entschädigung in Höhe von bis zu 600€ erhalten. Voraussetzung ist, dass für Sie ein gültiges Ticket erworben wurde.

Diese Ansprüche haben Sie bereits am Flughafen

Bei TUIfly Flugausfällen und einer Verspätung Ihres Fluges von 2 Stunden können Sie bereits am Flughafen einen Anspruch auf Betreuungsleistungen haben. Unabhängig vom Grund für den Flugausfall oder die Verspätung muss TUIfly Ihnen kostenlose Mahlzeiten und Getränke im angemessenen Verhältnis zur Wartezeit zur Verfügung stellen.

Ab einer TUIfly Flugverspätung von 5 Stunden haben Sie außerdem folgende Rechte:

        • Stornierung des Fluges und Rückerstattung der Ticketkosten
        • Bei verpasstem Anschlussflug Rücktransport zum ersten Abflugort

Findet Ihr Ersatzflug erst am nächsten Tag statt, haben Sie zusätzlich ein Recht auf: 

        • Unterbringung in einem Hotel
        • Transport zwischen Unterkunft und Flughafen 

Vorsicht: Werden Ihnen die Betreuungsleistungen nicht von der Airline zur Verfügung gestellt und Sie müssen in Vorkasse treten, bewahren Sie alle Belege sorgfältig auf. Diese Kosten können Sie zusätzlich zu Ihrer Entschädigung von TUIfly einfordern.

So können Sie für einen TUIfly Flugausfall Entschädigung erhalten

Wenn Ihr Flug mit TUIfly ausgefallen ist, spielt der Zeitpunkt, wann Sie die Information erhalten haben eine wichtige Rolle für Ihren Anspruch auf Entschädigung. Sie wurden weniger als 14 Tage darüber informiert, dass TUIfly Ihren Flug gestrichen hat, dann haben Sie grundsätzlich Anspruch auf eine Entschädigungszahlung.

Zeitpunkt der Info  Entschädigung 

Mehr als 14 Tage vor Abflug 


7 bis 14 Tage vorher und Abflug mehr als 2 Stunden verfrüht oder Landung mehr als 4 Stunden verspätet


Weniger als 7 Tage vorher und Abflug mehr als 1 Stunde verfrüht oder Landung mehr als 2 Stunden verspätet 

Neben der Entschädigung haben Sie bei einem TUIfly Flugausfall außerdem einen Anspruch auf einen Ersatzflug oder Erstattung der ursprünglichen Ticketkosten.

TUIfly Verspätung - So erhalten Sie Ihre Entschädigung

Aviclaim ist bereits seit einigen Jahren erfolgreich für Passagiere im Einsatz und konnte dabei schon vielen Betroffenen von Flugausfällen, Verspätungen oder Überbuchungen Ihre Entschädigung verschaffen. Risikofrei und unkompliziert in 4 einfachen Schritten von TUIfly Entschädigung fordern:

✔ Check: Prüfen Sie mit unserem Flugchecker kostenlos Ihren Anspruch auf Entschädigung.

✔ Auftrag: Laden Sie Ihre Reiseunterlagen, Ausweiskopie und eine Vollmacht hoch, damit wir Sie gegen TUIfly vertreten dürfen.

✔ Fordern: Wir setzen uns mit TUIfly in Verbindung und fordern in Ihrem Namen die fällige Entschädigung ein. Wenn nötig auch vor Gericht!

✔ Zahlen: Sobald TUIfly das Geld an uns überweist, zahlen wir Ihnen Ihre  Entschädigung aus. 25% des erhaltenen Geldes (zzgl. USt. NL) erhalten wir als Provision.

Beauftragen Sie Aviclaim mit der Durchsetzung Ihrer Ansprüche auf Entschädigung: Es dauert nur wenige Minuten und erspart Ihnen jede Menge Stress & Arbeit. Für Sie komplett risikolos: Wir erhalten nur im Erfolgsfall eine Provision. Selbstverständlich vertreten wir Sie nicht nur bei TUIfly Flugausfällen. Hatte etwa Ihr letzter Flug mit Eurowings Verspätung oder wurde Ihr Flug mit einer anderen Airline überbucht, stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Egal welches Flugproblem, egal welche Airline: Wir setzen Ihre Ansprüche durch!

 

Welches Problem hatten Sie mit Ihrem TUIfly-Flug?

Ihre Fluggastrechte

Finden Sie hier mehr Informationen über die EU-Fluggastrechteverordnung 261/2004 und wie Sie davon profitieren. 

Anschlussflug verpasst

Ist Ihr Flug mit TUIfly verspätet angekommen und Sie haben Ihren Anschlussflug verpasst? Hier helfen wir Ihnen dazu weiter.

Flug überbucht

Wenn TUIfly Ihren Flug überbucht hat und Sie nicht an Bord gelassen hat, können Ihnen bis zu 600€ Entschädigung pro Person zustehen.

Erfahrungen

Unsere Kunden geben uns eine durchschnittliche Bewertung von !